Molecular Health stärkt Managementteam in den USA

Press Releases

Molecular Health stärkt Managementteam in den USA

Gerry Sheridan zum Chief Financial Officer und Dr. Les Paul zum Chief Medical Officer ernannt

Heidelberg, Deutschland und Boston, USA – 21. Juli 2016 – Molecular Health, ein Unternehmen der Präzisionsmedizin, das sich auf die Vermarktung von Produkten auf Basis seiner Dataome Technologieplattform fokussiert, hat heute die Stärkung seines Managementteams durch die Ernennung von zwei Führungskräften in den USA bekannt gegeben. Gerry Sheridan wurde zum Chief Financial Officer und Dr. Les Paul zum Chief Medical Officer ernannt. Beide werden am US-Hauptsitz des Unternehmens in Boston arbeiten und von dort aus die kommerzielle Expansion von Molecular Health auf den US-Markt voranbringen und die Infrastruktur in den USA ausbauen.

Friedrich von Bohlen, Chairman von Molecular Health, erklärte: „Die Verstärkung unseres Teams durch Gerry und Les ist ein wichtiger Schritt beim Aufbau unserer kommerziellen und operativen Infrastruktur in den USA und wird die bereits angelaufene Vermarktung unserer Dataome-Plattform und deren Produkten stärken. Beide bringen umfangreiche Erfahrung aus Healthcare- bzw. Onkologie-Unternehmen und -Organisationen mit. Durch ihre große finanzielle, medizinische und operative Expertise sowie ihre langjährigen Beziehungen zu wichtigen Interessengruppen in den Vereinigten Staaten bringen Gerry und Les optimale Voraussetzungen mit, uns dabei zu helfen, unser automatisiertes und Cloudbasiertes Produkt Molecular Health Guide (MH Guide) zur Unterstützung von klinischen Entscheidungen auf den wachsenden US-Markt zu bringen.“
Gerry Sheridan sagte, “Es ist eine wunderbare Gelegenheit, heute für Molecular Health tätig zu werden. Die bereits existierende globale Sichtbarkeit, das Wachstumspotenzial und das Engagement des Unternehmens, seine revolutionäre Technologie auf einem so großen Gesundheitsmarkt wie den der USA zu etablieren, machen es zu einem optimalen Zeitpunkt, sich einem so dynamischen Team anzuschließen.“

Dr. Les Paul fügte hinzu: “MH Guide ist einzigartig positioniert, um Ärzte und Patienten systematisch dabei zu unterstützen, die jeweils bestmögliche Behandlung zu finden. Informationstechnologien als Unterstützung für informierte Therapieentscheidungen, die auf den neuesten und relevantesten medizinischen Erkenntnissen aus Fachliteratur, Forschung und Wissen basieren – das ist ein fantastisches Angebot für praktizierende Mediziner. Ich fühle mich geehrt, Mitglied des Teams von Molecular Health zu werden und ich freue mich darauf, die Marktakzeptanz dieser Technologie zu erhöhen. Ich bin überzeugt, dass MH Guide einen nachhaltigen Einfluss auf das Leben von Patienten haben wird.“

Gerry Sheridan verfügt über mehr als 25 Jahre internationale Erfahrung im Finanzwesen, operativen Management und Beratung und bringt umfangreiche Kenntnisse der US-amerikanischen und europäischen Märkte mit. Er war zuletzt Finanzvorstand von Seno Medical Instruments, einem auf Onkologie spezialisierten Medizintechnikunternehmen, wo er die letzte Serie C-Finanzierung über 80 Millionen US-Dollar verantwortete. Davor war er Finanzvorstand von GDC Technics, einem Luft- und Raumfahrtunternehmen. Gerry Sheridan studierte am University College Dublin in Irland, ist ausgebildeter
sowie amtlich anerkannter Wirtschaftsprüfer und Mitglied des American Institute of Certified Public
Accountants.

Dr. Les Paul verfügt über eine langjährige Karriere in der Medizin und in der Life Science-Industrie. Er war
Vorstand für Medizinische Entwicklung bei Caris Life Sciences; SVP, Global Medical Affairs bei Intermune;
VP, U.S. Medical Affairs bei Novartis; VP, U.S. Medical Affairs bei AstraZeneca R&D; VP, Medical Policy /
Programs and Medical Affairs bei MedCo Health Solutions, bevor das Unternehmen 2012 von Express
Scripts übernommen wurde, und zuletzt Principal bei Tradewind Life Science Advisors. Er hat
umfangreiche Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie und mit der Leitung integrierter USamerikanischer
und globaler Teams im Bereich Medical Affairs in unterschiedlichen Therapiefeldern,
darunter personalisierte Krebstherapie und Diagnostik. Darüber hinaus war er verantwortlich für die
medizinischen Aspekte von Produktkommerzialisierungen, Gesundheitspolitik, Veröffentlichungen und
wissenschaftliche Kommunikation sowie Forschung. Dr. Paul promovierte an der University of Illinois in
Humanmedizin und hält einen Master in Präventivmedizin und administrativer Medizin von der University
of Wisconsin-Madison. Außerdem ist er durch das American Board of Internal Medicine zertifizierter
Facharzt für Innere Medizin und Lungenerkrankungen.

Über Molecular Health
Molecular Health ist ein führendes Technologieunternehmen im Bereich Präzisionsmedizin, das auf
Grundlage seiner geschützten Dataome Technologieplattform eine umfassende und weltweit
wegweisende Software für medizinische Entscheidungen entwickelt hat. Die Dataome Plattform ruft
ständig die neuesten klinischen, pharmazeutischen, biomarker- und krankheitsbezogenen Informationen
aus aller Welt ab, um sie strukturiert aufzubereiten und Zusammenhänge herzustellen, die bisher nicht
dagewesene medizinische Sichtweisen, Therapieentscheidungen, klinische Rückschlüsse und ein tieferes
Verständnis der komplexen und wachsenden Datenmengen ermöglichen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.molecularhealth.com.

 

US Investorenanfragen

Nick Laudico

The Ruth Group

+1 646 536-7030

nlaudico@theruthgroup.com

US Medienanfragen

Kirsten Thomas / Chris Hippolyte

The Ruth Group

+1 508-280-6592 / +1 646-536-7023

kthomas@theruthgroup.com / chippolyte@theruthgroup.com

Investoren- und Medienanfragen EMEA

Dr. Ludger Wess / Ines-Regina Buth

akampion

+49 40 88 16 59 64/ +49 30 23 63 27 68

info@akampion.com

 

 

 

Other Articles

Mit einer Fallstudie zum Thema „Präzisionsmedizin durch Big Data“ ist Molecular Health in der aktuellen Ausgabe des Investormagazins „Personalisierte Medizin“ der GoingPublic Media AG vertreten.

Direkt zum E-Magazin führt http://gp-mag.de/ls0217. Das PDF zum Download des Hefts gibt es hier: http://gp-mag.de/ls0217pdf

Tuesday, May 16th

Besuchen Sie unser Panel „Präzisionsmedizin: Grundlagen, klinische Wirklichkeit und Ausblick“ auf dem DGIM Kongress im Congress Center Rosengarten Mannheim. Es findet am Sonntag 30.04.2017, ab 08:00 Uhr im Saal 21 statt und beleuchtet das Thema der digitalen Medizin.

http://bit.ly/2oGly5i

Thursday, April 27th

In der Ausgabe Management & Krankenhaus 9/2016 äußerts Geschäftsführer von Molecular Health, Dr. Stephan Brock  interviewt.

Monday, October 24th

apotheke adhoc schreibt über Molecular Health und neue Diagnoseverfahren:

Die Krebstherapie steht nach Einschätzung von Wissenschaftlern, Ärzten und Herstellern in den kommenden Jahren vor einer Revolution. Neue Diagnoseverfahren und darauf basierende Therapien versprechen einen Durchbruch, der sogar die Heilung von Krebs zur Realität oder den Krebs zumindest zu einer beherrschbaren Volkskrankheit machen könnte. Gentechnik und Big Data spielen dabei die entscheidende Rolle

Monday, September 19th

Bundesforschungsministerin Johanna Wanka hat am 16. November 2015 auf der internationalen Messe MEDICA das neue Förderkonzept „Medizininformatik“ erstmals einer breiten Fachöffentlichkeit vorgestellt. Ziel des Förderkonzepts ist es, die Patientenversorgung und die Forschungsmöglichkeiten durch innovative IT-Systeme zu verbessern. Diese IT-Systeme sollen die Nutzung von Daten aus Krankenversorgung, biomedizinischer und klinischer Forschung über die Grenzen von Institutionen und Standorten hinweg ermöglichen.
 

Friday, July 29th

Auf Einladung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie hat Friedrich von Bohlen, CEO von Molecular Health, am 30.06.2016 einen Impulsvortrag zum Thema „Precision Medicine“ im Rahmen der Veranstaltung „Digitalisierung der Medizin in Bayern – Fokus klinische Patientendaten“ gegeben.
 
Es waren hochrangige Vertreter aus Klinik, Forschung, Politik und Wirtschaft anwesend, um praktische Herausforderungen und notwendige Maßnahmen zu diskutieren und formulieren, um die Digitalisierung der Medizin in Bayern voranzutreiben.

Friday, July 29th

Mit einem Vortrag zur „Evidenzbasierten molekularen Dateninterpretation in der personalisierten Tumortherapie“ von Dr. Sandra Morandell präsentierte sich Molecular Health auf der diesjährigen IIR Spital 2016 in Vösendorf bei Wien und stieß auf großes Interesse bei den 250 Teilnehmern und den Gesprächspartnern der österreichischen onkologischen Community.

Friday, July 29th

Molecular Health war mit einem Fachexperten als Referent zu Gast bei der Podiumsdiskussion des diesjährigen ApoForums „Digital Health – Disruption oder Evolution der Gesundheitsversorgung?“ am 29. Juni in Düsseldorf. Dr. Mathias Göschl (Vice President, Content) diskutierte mit Führungskräften der Gesundheitsbranche, Ärzten, Apothekern und Experten aus Politik und Wissenschaft.

Friday, July 29th

Molecular Health will no longer provide its end-to-end cancer diagnostic medical services in the US and thus will terminate processing patient cases effective August 19, 2016. In order to honor our turn-around time commitments, we will not be accepting any new patient cases after July 29, 2016.

 

In the future, Molecular Health will be focusing its efforts to further develop its information solutions for clinical decision support in oncology and drug safety, MH Guide and MH Effect, and its Dataome technology platform.

 

Wednesday, July 27th

Appoints Gerry Sheridan as Chief Financial Officer

 

Appoints Dr. Les Paul as Chief Medical Officer

 

Friday, July 22nd

Results published today in Cancer Cell validate new diagnostic biomarker for reducing adverse events and improving outcomes of cancer patients with anemia

Findings enable potential patient stratification for tailored treatment

Friday, June 17th

Enrollment Now Open for Early Access Program (EAP) Set to Launch in November 2015

Cambridge, MA – October 5, 2015 – Molecular Health, a leader in cloud-based healthcare decision support technology to optimize the selection of therapies for improved patient outcomes, today announced that it will initiate an early access program (EAP) offering its SafetyMAP™ software to pharmaceutical companies and clinical professionals involved in drug safety starting in November 2015.

Friday, June 17th

The "Corporate Oncology Program for Employees" with Molecular Health

Schwalbach/Heidelberg - September 23, 2015 - As of September 1, 2015, EMC in Germany will be joining forces with Molecular Health to launch a Corporate Oncology Program for Employees (COPE). If an EMC employee or the spouse, partner, or child of an EMC employee are diagnosed with cancer, the program will fund an analysis of the patient's tumor genome so that the most promising treatment options can be identified.

Friday, June 17th

Cambridge, MA – September 9, 2015 – Molecular Health has entered into a commercial license to provide the FDA with use of its SafetyMAP™ software - formerly known as Molecular Analysis of Side Effect information (MASE™), to provide a comprehensive and dynamic analytical solution for the detection and molecular analysis of drug-induced adverse events for all marketed drugs and for predicting safety issues of new drug candidates.

Friday, June 17th

Germline biomarkers predicted drug toxicity: impact on clinical routine

June 30, 2015, Heidelberg/Cambridge, MA. A core tenet of precision medicine is that predictive biomarkers can enhance therapeutic decision-making. In a new pilot study, scientists at Molecular Health analyzed a randomly selected set of 250 patients with solid tumors and detected predictive biomarkers in more than 85% of tumors.

Friday, June 17th

Many tests for predictive biomarkers in tumors focus on selected known mutations

June 29, 2015. Heidelberg / Cambridge, MA. Many tests for predictive biomarkers in tumors focus on selected known mutations or regions (e.g., hotspot panels). In a new study, scientists at Molecular Health examined the rates of secondary mutations in known biomarker genes and their potential impact on the diagnostic reliability of specific single-nucleotide variant (SNV) biomarker testing.

Friday, June 17th

June 4, 2015

Cambridge, MA, Houston, TX – Molecular Health signed an agreement with TestAnalytika to be its preferred distributor in the Latin American region at the 2015 ASCO Annual Meeting.  TestAnalytika will begin to market and distribute Molecular Health’s cancer treatment decision support product, TreatmentMAP™, to patients, physicians, hospitals, laboratories, cancer centers and insurers in Latin America later this year.

Friday, June 17th

The Guardian Research Network and Molecular Health will Provide Cancer Patients with Personalized Clinical Decision Support

CAMBRIDGE, Massachusetts and SPARTANBURG, South Carolina, May 29, 2015

The Guardian Research Network and Molecular Health have announced a collaboration designed to provide therapeutic clinical trial access and molecular diagnostic decision support to the majority of cancer patients living in U.S. communities.

Friday, June 17th

Category at SAPPHIRE® NOW Conference

May 8, 2015 Cambridge, MA / Heidelberg, Germany - Molecular Health today announced it has won an SAP HANA® Innovation Award in the category Technology Trailblazer - Business Application. The awards presented by SAP SE (NYSE: SAP) recognize the extraordinary ways that customers are using the SAP HANA platform to transform their business and society. 

Molecular Health received its award at a ceremony hosted by SAP at SAPPHIRE® NOW and the ASUG Annual Conference held May 5-7 in Orlando, Fla.

Friday, June 17th

Addresses unmet need in treatment of millions of cancer patients

April 27, 2015 Cambridge, MA / Heidelberg, Germany -- Molecular Health announced today it has been granted a patent in Europe entitled “Tissue Protective Erythropoietin Receptor”. This latest patent supports Molecular Health’s discovery that EPHB4 is a novel receptor for Erythropoietin (EPO), where EPHB4 binds to EPO and promotes tumor growth. 

Friday, June 17th
  • GATC Biotech to play an essential role in the commercialisation of TreatmentMAP™
  • Significantly increased access to the first registered medical device for personalised cancer medicine in Europe
  • GATC Biotech expands the market reach and opportunities of its Diagnostic Solutions division

Constance, Germany, 21 April 2015: GATC Biotech, provider of innovative, high quality DNA and RNA sequencing solutions to the pharmaceutical and diagnostics markets, announced today that it has signed a commercial agreement with Molecular Health.

Friday, June 17th

HEIDELBERG, Germany & THE WOODLANDS, Texas--(BUSINESS WIRE)--Molecular Health announced today that its chief innovation officer, David Jackson, Ph.D., will speak at this year’s 

Friday, June 17th